Kurzvorstellung der Fächer an der LIO

Chemie

Der Chemieunterricht in der Justus-Liebig-Schule beginnt in der Klassenstufe 8 mit dem Schülerexperimentalunterricht. Dies bedeutet, dass die Klasse den Chemieunterricht im 14-tägigen Wechsel mit Physik besucht. In diesen Stunden steht das eigenständige Experimentieren sowie das Wahrnehmen und Deuten von Phänomenen in Kleingruppen im Vordergrund. Komplettiert wird dieser praxisorientierte Unterricht durch den einstündigen Unterricht im Klassenverband.

Ab der Klasse 9 und 10 folgt ein zweistündiger Unterricht im Klassenverband, der durch die Einwahl in das Fach Chemie im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts intensiviert werden kann. Die Klasse 11 (E-Phase) wird in einem Halbjahr um eine Stunde auf einen 3-stündigen Unterricht gegenüber der Stundentafel des Landes Hessen verstärkt. So werden die Fachkenntnisse vertieft und die Möglichkeiten unterstützt, experimentellen Unterricht zu gestalten. Die Schülerinnen und Schüler werden so optimal auf die anschließende Kursphase und auf die Anforderungen des Landesabiturs vorbereitet.

Unterstützung erfahren wir sowohl materiell wie auch durch Angebote für Exkursionen durch die Firma Merck und durch den Fonds der Chemischen Industrie. Dies ermöglicht uns, in allen Jahrgangsstufen durchgehend experimentell zu unterrichten und das Interesse der Schüler möglichst hoch zu halten. Traditionell bietet die Justus-Liebig-Schule in der Oberstufe einen Chemie-Leistungskurs an.

Informieren Sie sich bitte über die Stundentafel für das Fach Chemie sowie durch die Kurzfassung desSchulcurriculums der LIO. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite des Hessischen Kultusministeriums.

EDV/Informatik

In der 8. Klasse kann an der LIO erstmals Informatik als Wahlpflichtfach gewählt werden. Frei nach Edsger W. Dijkstras Zitat "In der Informatik geht es genauso wenig um Computer wie in der Astronomie um Teleskope“ unterrichten wir Informatik nicht als Fach, in dem der Computer im Mittelpunkt steht.

Vielmehr betrachten wir Probleme und entwerfen Algorithmen, die wir unter anderem mithilfe des Computers lösen. In der 8. Klasse nutzen wir dafür einfache Programmiersprachen wie Logo, Karol oder Scratch.

Später in der Einführungsphase kann Informatik als freiwilliges Unterrichtsfach gewählt werden, das über die Qualifikationsphase hin zur Abiturprüfung fortgeführt werden kann.

Erdkunde

Wir bieten Erdkundeunterricht in der Sekundarstufe I gemäß unserer Wochenstundentafel in den Klassen 5 bis 8 an. Außerdem kann Erdkunde in der 9. Klasse als Wahlunterricht gewählt werden. In Klasse 5 ist Erdkunde am NaWi-Unterricht beteiligt.

In der Oberstufe haben wir das Fach Erdkunde für die E-Phase verpflichtend eingeführt. Dadurch erreichen wir, dass in der Kursphase (Kurshalbjahre Q1-Q4) regelmäßig ein Grundkurs stattfindet und Erdkunde als Abiturprüfungsfach gewählt werden kann.

Die Klassen 8 und die E-Phasen nehmen alljährlich am Wettbewerb "DierckeWissen" teil.

Beliebte außerschulische Lernorte sind das Hessische Landesmuseum, Exkursionen zu einem Bauernhof, der Wetterpark in Offenbach oder auch die Grube Messel.

Französisch

An der LIO kann man Französisch als 1. Fremdsprache (ab Klasse 5) oder als 2. Fremdsprache (ab Klasse 6) lernen. In der Einführungsphase werden die Schülerinnen und Schüler aus beiden Gruppen gemeinsam unterrichtet; in der Qualifikationsphase bieten wir Leistungs- wie auch Grundkurse an.

Ein besonderes Angebot ist unser Französisch-bilingual-Konzept.

Außerdem stellen wir unseren interessierten Schülerinnen und Schülern eine Vielzahl von Austauschen mit Frankreich bereit.

Im Jahre 2015 war die LIO an einer bundesländerübergreifenden Studie bezüglich der Leistungen im Fach Französisch beteiligt. Das das Ergebnis dieser Vergleichsstudie ausgesprochen positiv ausfiel, stellen wir den die LIO-Schüler betreffenden Bericht gerne zur Verfügung. Den Bericht über die Gesamtstudie können Sie auf der Seite des IQB finden.

Musik

Wir bieten Musikunterricht in allen Jahrgangsstufen gemäß unserer Wochenstundentafel an; in der Oberstufe kommen regelmäßig 2-stündige Grundkurse zustande, sodass Musik auch als Abiturprüfungsfach gewählt werden kann.

Interessierten Schülerinnen und Schülern können wir in unseren vielfältigen Musikgruppen besonders interessante Angebote machen.

Sport

Wir bieten Sportunterricht in allen Jahrgangsstufen 5-10 gemäß unserer schuleigenen Wochenstundentafel an. In der Oberstufe kommen regelmäßig 3-stündige Grundkurse zustande, sodass Sport auch als Abiturprüfungsfach gewählt werden kann.

Gemäß unserem Schullehrplan wird in den sechsten Klassen Schwimmen als Sportart betrieben, in den achten Klassen fahren alle Schülerinnen und Schüler in die Berge und absolvieren einen mehrtägigen Schul-Skikurs. Beides sind Pflichtbestandteile des Sportunterrichts an der LIO.

Neben der regelmäßigen Durchführung der Bundesjugendspiele in verschiedenen Sportarten versuchen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 auch jedes Jahr, das Sportabzeichen zu erlangen. Die LIO nimmt mit Schülergruppen nach Möglichkeit an weiteren verschiedenen Sportaktivitäten teil ("Jugend trainiert für Olympia", Benefizläufe, Kletterprojekte, Gesundheitserziehung u.v.m.).

Natürlich...

... gibt es alle anderen üblichen Unterrichtsfächer auch an der LIO. Es liegen nur bisher keine weiteren Informationen vor, sodass wir sie hier nicht aufführen. Sobald es zusätzliche Darstellungen gibt, kann man sie hier einsehen.